über mich

Franziska Weiss, aus Bubikon ZH

Vortrags - und Workshop - Abend Ich füttere meine Katze/ meinen Hund mit Primafu oder BARFe bereits (auch für Neuinteressierte!) Immer wieder tauchen Fragen oder Unsicherheiten auf: Erhält mein Hund alles was er braucht? Was wenn meine Katze keine Poulethälse frisst? Wo liegt der Unterschied von BARF zu Primafu? Muss ich etwas an der Fütterung anpassen im Wachstum? Im Alter? Kann ich eine ältere Katze noch umstellen? Der Tierarzt sagt, dass bei Nierenerkrankungen nicht rohes Fleisch gefüttert werden soll - stimmt das? ...und viele, viele weitere Fragen die Sie beschäftigen oder verunsichern? Dieser Vortragsabend steht ganz im Zeichen Ihrer Fragen. Bitte notieren Sie sich Ihre Fragen und bringen sie am Abend ein. Der Inhalt des Abends richtet sich nach den Fragen der Teilnehmer aus! Referentin: Priska Mathys, dipl. Tierhomöpathin HVS, arbeitet seit knapp 30 Jahren in der eigenen Praxis und bringt viel Erfahrung in Bezug Frischfütterung bei Hunden und Katzen mit. Sie ist die Initiantin der Primafuentwicklung. Datum: 26. September 2019 Ort: Sattlerei Weiss, Edikerstr. 20b, 8635 Dürnten Zeit: 19.00 h Kosten: Fr. 15.-- Anmelden: primafu-zo@gmx.ch Oder Tel.: 077 422 94 21 Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Primafu-Verkaufsstelle Züri Oberland


Ausbildungen / Tätigkeiten

2000 Reitbrevet
2000 Fahrbrevet
2005 - 2007 Kaufmännische Lehre
2007 Centered-Riding Ausbilder Level I
2007 - 2009 Sattlerlehre
2009 - 2012 Arbeiten auf dem Sattelbau
2012 FN-Ergänzungsqualifikation Sattelbeurteilung
2018 Kurs zum Thema Schnurgurten selber knüpfen

Eigene Pferde:
Irish Tinker Panda, Jg. 1992
Araber-Berber Yasim, Jg. 2011
Poitou-Grossesel Tabasco, Jg. 2012

Meine Philosiphie:
Das Pferd wird mit dem passenden Sattel in seinen natürlichen Bewegungsabläufen unterstützt.

Der optimale Sattel setzt den Reiter in seine physische Balance und hilft ihm, seine Biomechanik fliessend einzusetzen.

Mit traditionellem Handwerk kreative Produkte herstellen.


 

Bericht im Zürcher-Oberländer vom 19.03.2013