Sattelkontrolle

Für eine Sattelkontrolle komme ich gerne bei Ihrem Pferd im Stall vorbei.


Ablauf einer Sattelkontrolle:

- Zu Beginn schaue ich mir Ihr Pferd im Stand ohne Sattel an und bekomme so diverse Informationen zum Gebäude, zur Muskulatur und dem allgemeinen Zustand Ihres Pferdes. Ebenfalls interessiert mich die Vergangenheit des Pferdes, aber auch die gewünschten Ziele, die Sie mit Ihrem Pferd anstreben.

- Die Sattelbeurteilung erfolgt ohne Schabracke auf dem stehenden Pferd.

- Mit meinem Messgerät vermesse ich den Rücken Ihres Pferdes. Die Messdaten protokolliere ich. Diese sind bei einer Kontrolle zu einem späteren Zeitpunkt aufschlussreich.

- Darauf folgt die Sattelbeurteilung mit dem Reiter in der Bewegung im Schritt und Trab. In der Bewegung verändet sich die Körperstruktur des Pferdes. Damit der Sattel optimal angepasst werden kann, ist es wichtig, dass das Bewegungspotetial des Pferdes unter dem Reiter berücksichtigt wird. Auch kann ich sehen, ob der Sattel für den Reiter eine optimale Bewegungsfreiheit zulässt.


Preise (exkl. MwSt.):

Fahrspesen: Fr. 1.--/km (Fahrspesen werden bei Kontrolle in die selbe Richtung nach Anteil verrechnet)
Sattelkontrolle: Fr. 70.-- (Dauer ca. 45 - 60 min)
Anpassung wird nach Aufwand verrechnet: Fr. 150.-- - 350.-- (genauere Preisangabe nach einer Sattelkontrolle vor Ort möglich)